MR COMP GmbH

Ingenieur/in „Numerische Simulation“

Return to Postings
Posted On:
Closing On:
Mittwoch, 30th Januar 2019
Montag, 29th Juli 2019
Department: molecular imaging north competence center
Location: Gelsenkirchen
Buschgrundstr. 33, 45894 Gelsenkirchen

Job Description:

Magnetresonanztomographie -Sicherheit und -Kompatibilität von Implantaten

Stellenangebot: Ingenieur/in „Numerische Simulation“

Die MR:comp GmbH ist Prüflabor im Bereich der Magnetresonanztomographie (MR) mit einem jungen, hoch innovativem Team. Wir prüfen die MR-Sicherheit und -Kompatibilität von Implantaten, medizinischen Instrumenten etc. in Bezug auf mögliche Risiken die z. B. durch magnetisch induzierte Kräfte und Drehmomente, HF-induzierte Erwärmungen, MR-Bildartefakte etc. während einer MR-Untersuchung für einen Patienten entstehen können. Die Prüfungen werden nach standardisierten Prüfverfahren durchgeführt, weiterhin werden interne Prüfmethoden entwickelt optimiert.

Im Bereich der Simulation von elektromagnetischen Feldern bietet die MR:comp GmbH Forschungsdienstleistungen an um z.B. Temperaturerhöhungen an Implantaten während einer MR Untersuchung abzuschätzen oder die MR-Bildkompatibilität medizinischer Geräte zu simulieren. Der Einsatz von „High Performance Computing (HPC) Software for Computational Electromagnetics (CEM)“ ist im Bereich der MR-Sicherheit- und -Kompatibilität stark wachsend. Als zukünftiger Projektmitarbeiter der Abteilung „Numerische Simulation“ sind Sie willkommen in Ihrer verantwortungsvollen Aufgabe, die Abteilung kreativ mitzugestalten.

Stellenbeschreibung:

Ausbildung:
Studium (Diplom/Master/Promotion) mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik, Physik oder Medizintechnik

Spez. Kenntnisse:
Kenntnisse oder Berufserfahrung im Bereich EM und/oder thermische Simulation, Erfahrungen im Umgang mit Simulationstools (ANSYS, CST, SEMCAD/Sim4Life) oder vergleichbarer Simulationssoftware wünschenswert; Programmier-Erfahrung (z.B. Python); Gute Microsoft Office Kenntnisse

Aufgaben:
Etablierung & Durchführung von numerischen EM-Simulationen von implantierbaren Medizinprodukten nach ISO/TS 10974; Konzeptionierung/ Simulation von HF-Spulen; Mitarbeit in einem nationalen Forschungsprojekt

Anforderungen:
Selbstständige Arbeitsweise, hohe Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, gute Deutsch- und sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Ort: Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Einstellungsdatum: ab sofort
Befristung: 12 Monate
Vergütung: nach Vereinbarung

Bitte laden Sie Ihre vollständige Bewerbung einschließlich Gehaltsvorstellung über unser Bewerberportal http://www.mrcomp.com/job-application.html hoch.

Preferred Skills:

Powered by JobGrok

Aktuelle Jobangebote

Medizinphysiker/-techniker (B.Sc.) (m/w/d)
Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e.V. (DZNE)
Bonn
Closing: March 15, 2019

10 Full PhD Positions
Universität Bremen
Bremen
Closing: February 28, 2019

MRT-Physiker/in (Wissenschaftliche/r Angestellte/r Senior)
Uniklinik Köln
Köln

Ingenieur/in „Numerische Simulation“
MR COMP GmbH
Gelsenkirchen

Junior Research Group Leader
Universitätsklinikum Essen
Essen

Nachwuchsgruppenleiterin / Nachwuchsgruppenleiter
Universitätsklinikum Essen
Essen

imaging flow, drugs and metabolism: open PhD position
Kiel University
Kiel

Zum Seitenanfang